FANDOM


180px-Dgray-man-343284

Brokers sind Menschen, die durch einen Pakt mit dem Grafen ihre geliebten Menschen verkauften, um dem Grafen Opfer zu geben, mit denen er seine Akuma-Armee aufbauen kann. Sie sind die einzigen Nicht-Noah, die dem Grafen folgen und besitzen deshalb keinerlei übernatürlichen Fähigkeiten, stattdessen setzen sie auf Betrügereien und ihre Verschlagenheit.

Oftmals sind Brokers Menschen, die eine hohe Position innehalten (ein Doktor, z.B. oder ein direktes Mitglied der Kirche) und so das Vertrauen ihrer Mitmenschen erschleichen. Sie versprechen unter anderem, eine Person, die einem wichtig war, wieder zum Leben zu erwecken. Sollte die Person zustimmen, wird der Graf benachrichtigt.

Der Graf besitzt eine Unzahl an Telefonen, nur um mit den Brokers in Kontakt zu bleiben, da sie überall auf der Welt verstreut sind. Sollte einer vernichtet werden, tut er es als Lapalie ab. "Es gibt noch genügend andere"

Die Akuma hingegen, die sie geschaffen haben, hören nicht auf die Brokers und töten sie einfach in ihrem Blutrausch.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki