FANDOM


Mana Walker
Mana walker neu.png
Name in Kanji マナ・ウォーカー
Name in Romanji Mana Wōkā

Alter Unbekannt (verstorben)
Bekannte Verwandte Allen Walker(Adoptivsohn), Nea Walker(jünger Bruder)
Größe 188 cm
Gewicht 76 kg
Haarfarbe Schwarz
Augenfarbe Bernstein
Schwarzer Orden/Noah/Zivilist


Vorkommen Anime/Manga
Erster Auftritt Anime Folge 2 , Manga Kapitel:3

HintergrundBearbeiten

Mana Walker ist Allens Ziehvater, der ihn zu Weihnachten adoptierte als Allen ca. 7 Jahre alt war. Genau drei Jahre später stirbt er bei einem Kutschen-Unglück und lässt seinen Adoptivsohn zwangsläufig erneut alleine. Traurig und einsam geht Allen einen Handel mit dem Millenium-Grafen ein, um Mana zurückzuerhalten. Stattdessen wird Mana in einen Akuma verwandelt und attackiert Allen, wobei er das linke Auge verletzte und mit der Kennzeichnung eines Pentagramms verfluchte. Plötzlich verwandelte sich Allens Arm in eine Anti-Akume-Waffe und zerstört ihn endgültig. Seine letzten Worte waren: "Ich liebe dich".

Mana war genauso wie sein Bruder der 14te Noah ein reisender Clown.

PersönlichkeitBearbeiten

Mana scheint eine ganz freundliche und ruhige Person zu sein. Das er Allen annahm, da dieser als Baby von seinen leiblichen Eltern wegen eines verformten linken Armes verlassen wurde, zeigt, dass Mana kein Vorurteil gegen solche Dinge hat. Vor seiner Exorzierung sagte Mana Allen, dass er ihn liebte. Jedoch, nach dem Tod des 14. Noah und vor seinem eigenen (am Weihnachtsabend), handelte Mana etwas fremd, als ob er es verlor.

Jahre später erfähr Allen, dass in ihm Manas Bruder, der 14te Noah, reinkarniert wurde. Daraufhin befallen ihn Zweifel, ob Mana ihn aufrichtig liebte oder in Allen nur seinen verstorbenen Bruder sah.

GeschichteBearbeiten

Er und Allen sind mit anderen Spielleuten als Gaukler durch das Land gezogen, deshalb kann Allen auch jonglieren. Er stirbt kurz nachdem er mit Allen sowas wie eine Vater/Sohn Beziehung hatte. Allen wird dann von dem Grafen mit der Versprechung, Mana lebendig werden zu lassen, besucht. Der Waise akzeptiert und bringt ihn zurück, jedoch erscheint Mana als Akuma. Der Graf befiehlt ihm Allen zu töten, aber dessen linker Arm aktiviert sich zum ersten Mal und tötet Manas Akuma mit seiner eigenen Übereinstimmung, nachdem Mana rief, dass er Allen liebt. Es war Mana, dem Allen seinen Fluch und die Weißen Haare verdankt.

Mana und Allen schufen zusammen neue Symbole für Musik. Die Symbole wurden im Lied verwendet, das Allen spielte, um die Noah Arche zu retten. Die Melodie ist im inneren von Timcampy.

Das Lied:Bearbeiten

Soshite bouya wa nemuri ni tsuitaa. Ikizuku hai no naka no honoo. Hitotsu, futatsu to ukabu fukurami itoshii yokogao. Daichi ni taruru ikusen no yume, yume. Gin no hitomi no yuragu yoruni. Umare ochita kagayaku omae. Ikuoku no toshitsuki ga. Ikutsu inori wo tsuchi e kaeshite mo. Watashi wa inori tsuzukeru. Douka kono ko ni ai wo. Tsuinaida te ni kissu wo. (Japanisches Original)

Also fällt das kleine Kind in einen tiefen Schlaf. Zwischen der grauen Asche und den Flammen scheinen. Erst eins, dann zwei. Was aufsteigt und groß wächst sind meine geliebten Gesichter. Was hinunter zur Erde tröpfelt sind die Tausenden von Träumen, Träumen. In der Nacht, wenn die Silberaugen zitterten. Wurdest du Scheinender geboren. Über Millionen von Jahren, sind die Gebete endlich zur Erde zurückgekehrt. Ich werde nicht aufhören zu beten. Bitte zeige diesem Kind was Liebe ist. Und küss seine Hände die du hältst.

(Deusche Übersetzung, Fehler möglich)

Manas FamilieBearbeiten

Allen WalkerBearbeiten

Er behandelte ihn wie seinen leiblichen Sohn und seine letzten Worte an ihn waren: "Ich liebe dich." Manche vermuten dass er ihn jedoch nur deshalb aufgenommen hat, weil er wusste, dass Allen die Reinkarnation seines Bruders, dem 14., ist.

14thBearbeiten

Der 14th ist der Bruder von Mana und er hat Mana die Symbole angeblich beigebracht, damit er diese an Allen weiter geben kann.

Weitere Infos zu ManaBearbeiten

In den Erinnerungen des Grafen sieht man eine Scene aus der Vergangenheit in der der Graf ihn Mana D. Campbell nennt und ihm die Schuld an "allem" gibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki